Double Door Container sind an beiden Stirnseiten begehbar / befahrbar, normale Schiffscontainer lassen sich nur von einer  Seite öffnen. Im Aufbau sind sich aber Double Door und normal Container ähnlich. Auch die Double Door Container werden nach der ISO – Norm gefertigt und verfügen über die gleichen Grundmaße wie Standardcontainer.

Der 20 Fuß Container kombiniert ein großes Volumen mit kompakten Abmaßen. Dadurch ist er sehr flexibel und eine gute Wahl für Logistikvorhaben.

High – Cube Double Door Container sind an beiden Stirnseiten begehbar / befahrbar, normale Schiffscontainer lassen sich nur von einer Seite öffnen. Die High – Cube Double Door Container sind 30cm höher als die Standardvariante. Im Aufbau sind sich aber Double Door und normal Container ähnlich. Auch die Double Door Container werden nach der ISO – Norm gefertigt und verfügen über die gleichen Grundmaße wie Standardcontainer.

Der 20 Fuß OT Open-Top-Container hat eine eine abnehmbare Abdeckplane statt ein festes Stahldach, des weiteren lässt sich der Dachquerträger entfernen (beweglich). Dadurch kann man den Open-Top-Container mit einem Kran durch das offene Dach beladen. Es vereinfacht das verladen z.B. von Maschinen, Maschinenteile die schwer und überhoch sind.

20 Fuß Side Door Container haben zusätzliche Türen auf der Längsseite des Containers. Dies macht das Be- und Entladen deutlich leichter. Ideal sind diese Container als Lagerfläche oder auch als Showcontainer auf Messen, mit einem 20 Fuß-Open Side Container sind diese deutlich flexibler als ein Standard-Container.

20 Fuß Side FSA Container haben zusätzliche Türen auf beide Längsseiten und an der Front- und Rückseite des Containers. Diese können von allen Seiten Be- und Entladen werden. Ideal sind diese Container als Lagerfläche oder auch als Showcontainer auf Messen, mit einem 20 Fuß-Open Side FSA Container sind diese deutlich flexibler als ein Standard-Container.